Grillrezept: Schokobanane vom Grill

4 Schokobananen im Grill

Heute gibt es als Rezept eine gegrillte Banane mit Schokoladenfüllung, welche je nach Bedarf auch vegan zubereitet werden kann. Die Schokobanane vom Grill eignet aus unserer Sicht hervorragend zum Nachtisch und bildet den perfekten Abschluss eines einzigartigen Grillabends.

Für das Grillen von Schokobananen eigenen sich Holzkohlegrills außerordentlich gut, da die Bananen mit Schokoladenfüllung in die Glut gelegt werden müssen. Sorgt also zunächst für eine ordentliche Glut. Zum anzünden eurer Holzkohle oder Holzkohlebriketts empfehlen wir unseren Mokan Grillanzünder ohne Chemie.

Folgende Zutaten werden für 4 Personen benötigt:

  • 4 Bananen
  • 1 Tafel Schokolade

Zubereitung der Schokobananen

Für die Zubereitung der Schokobananen schneidet ihr die Schokobananen mit Schale der Länge nach ein. Anschließend zerbrecht oder zerschneidet ihr die Schokolade und steckt je nach Bedarf Schokolade in die eingeschnittenen Teile der Bananen.

Im nächsten Schritt können die Bananen mit Schokoladenfüllung in die Glut gelegt werden. Wartet bis die Bananenschale schwarz wird. Das Innere der Banane ist nun weich und die Schokolade geschmolzen. Die Schokobanane ist bereit zum servieren und kann genossen werden. Wir wünschen euch viel Spaß beim Grillen und einen guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.